Vollständige Programme

Bei unseren Komplettprogrammen ist der Aufenthalt auf der Herdade bereits im Preis inbegriffen. Unsere Touren können auch einzeln erworben werden, für diejenigen, die unsere Räumlichkeiten besuchen und unsere Aktivitäten genießen möchten, ohne bei uns zu übernachten.


Strand & Kork

€ 935,00

Programm

Tag 1 – Praia da Ilha do Pessegueiro – Fort da Ilha do Pessegueiro – Praia dos Aivados

Montag - 10:00 Uhr - Treffen am Flughafen Lissabon

  • Transfer vom Flughafen nach Herdade do Pessegueiro - Ilha do Pessegueiro.
  • Ankunft ca. 12:30 Uhr (Einchecken)
  • Transport zu einem lokalen Restaurant (Mittagessen)

Es gibt nichts Schöneres, als unseren ersten Tag mit der Insel Pessegueiro im Hintergrund zu beginnen.

Nach dem Mittagessen starten wir die Tour in Richtung Südwesten und beim Verlassen der Herdade passieren wir den Strand von Ilha do Pessegueiro, kurz darauf entdecken wir das beeindruckende Forte do Pessegueiro.

Dann werden wir die salzige Brise des Atlantiks spüren, während wir Praia do Queimado und Praia dos Aivados mit ihren beeindruckenden Dünen sehen können.

Am Strand von Aivados haben wir die Möglichkeit, schöne Galopps zu machen.

An diesem Nachmittag stellten wir den ersten Kontakt und das erste Wissen mit unserem Freund und tapferen Pferd her.

  • Zu einem zu vereinbarenden Zeitpunkt Transport vom Anwesen zu einem örtlichen Restaurant, wo das Abendessen serviert wird.
  • Unterkunft auf dem Anwesen.

Tag 2 – Vom Charme von Porto Côvo zum Staudamm von Morgavel

  • Frühstück nach Vereinbarung.
  • Nach dem Frühstück starten wir die Tour.

Sobald wir das Anwesen verlassen und nach Norden fahren, können wir Spuren einer neolithischen Nekropole sehen. Wir steuern das kleine Fischerdorf Porto Côvo an, wo die Straßen am Meer enden. Wir fahren weiter entlang der Küste, wo die Klippen die Strände mit ihren Süßwasserquellen überragen.

Der Boden ist weich und erstaunlich, für lange und angenehme Schläge, bevor wir die ersten Korkeichen finden. Dann machen wir Halt für ein appetitliches und angenehmes Picknick in der Nähe des Morgavel-Staudamms.

Nach dem Picknick haben wir eine Zeit der Geselligkeit und Erholung. Wir setzen die Reise zurück zur Herdade fort, um die Nacht bei den Pferden zu verbringen und unseren Gefährten beim freien Spiel zuzusehen.

  • Zu einem zu vereinbarenden Zeitpunkt Transport vom Anwesen zu einem örtlichen Restaurant, wo das Abendessen serviert wird.
  • Unterkunft auf dem Anwesen.

Tag 3 – Praia do Malhão – Mifontes – Cabeça da Cabra.

  • Frühstück nach Vereinbarung.
  • Nach dem Frühstück starten wir die Tour.

Wir starten in Richtung Südwesten und wenn wir die Herdade verlassen, fahren wir entlang der Küste, vorbei an Malhão mit seinen beeindruckenden Dünen.

Wir halten für ein köstliches Picknick in einem Pinienwald, umgeben von Lavendel und Thymian. Auf dem Rückweg werden wir von der Weite der Küstenebenen überfallen, wir reiten weiter landeinwärts, bis wir die Mühle von Cabeça da Cabra erreichen, wo unsere Pferde die Nacht verbringen werden.

Transport der Cabeça da Cabra zum Anwesen

  • Zu einem zu vereinbarenden Zeitpunkt Transport vom Anwesen zu einem örtlichen Restaurant, wo das Abendessen serviert wird.
  • Unterkunft auf dem Anwesen.

Tag 4 – Cabeça da Cabra – Durch die Berge – Herdade do Pessegueiro

  • Frühstück nach Vereinbarung.
  • Nach dem Frühstück Transfer von der Herdade nach Cabeça da Cabra

Von der Windmühle aus reiten wir durch die Berge, wo wir in einem praktisch unbewohnten Gebiet verschiedene Insekten, Schmetterlinge und Vögel beobachten können. Wir durchqueren das Matinha-Tal und fahren landeinwärts durch Korkeichen, wo Licht und Schatten spielen. Im Tal von Sela Vermelha kommen wir in der Nähe der alten Eisenminen von Cercal vorbei, wo wir auf der Spitze des Plateaus einen spektakulären Blick auf die Region haben. Wir ruhen uns für das Picknick im Schatten von Korkeichen und Pinien aus. Nach dem Picknick haben wir eine Zeit der Geselligkeit und Erholung.

Am Nachmittag finden wir die Ebene von Ribeira da Azenha, wo wir die Möglichkeit haben werden, zwischen den Eukalyptuswäldern zu galoppieren, und erreichen wieder die Herdade, wo die Pferde die Nacht verbringen werden.

  • Zu einem zu vereinbarenden Zeitpunkt Transport vom Anwesen zu einem örtlichen Restaurant, wo das Abendessen serviert wird.
  • Unterkunft auf dem Anwesen.

Tag 5 – Strand von Aivados – Herdade do Pessegueiro

  • Frühstück nach Vereinbarung.
  • Nach dem Frühstück starten wir die Tour.

Zum Abschied fahren wir zurück zum Strand von Aivados mit seinen beeindruckenden Dünen.

Wir werden noch einmal Gelegenheit haben, schöne Galopps entlang der Küste zu machen, durch die Ebene, wo wir die letzten Galopps genießen können.

Wir kehren mit unseren Freunden in ihre Heimat, das Anwesen, zurück.

  • Mittagessen in einem lokalen Restaurant.
  • Transfer zu einem vereinbarten Zeitpunkt, Anwesen zum Flughafen

So geht die unvergessliche Tour zu Ende.

Bis bald!

  • 4-tägige Tour für Personen mit Reiterfahrung.
  • Die Durchführung dieser Touren hat einige Einschränkungen für Personen mit Körpergröße, Gewicht und Alter unter oder über den empfohlenen:
  • Höchstgewicht von 85 kg.
  • Mindestalter von 12 Jahren
  • Die Nutzung des Rings ist für alle Reiter obligatorisch, wenn die Reiter nicht über den Ring verfügen, den der Nachlass zur Verfügung stellen kann, müssen die Teilnehmer personenbezogene Daten für Versicherungszwecke angeben.
  • Diese Touren werden von Januar bis Juni und von September bis Dezember durchgeführt (Während der Badesaison ist das Reiten am Strand nicht erlaubt, Termine werden noch bestätigt.)
  • Mindestanzahl von Personen in der Gruppe: 4;
  • Maximale Anzahl von Personen in der Gruppe: 6 (kann auf Anfrage höher sein);
  • Die Pferde verbringen die Nacht auf dem Anwesen;
  • Gesprochene Sprachen: Portugiesisch, Englisch, Französisch, Spanisch.

Preise

  • Nebensaison: 935 € pro Person. (November, Dezember, Januar, Februar, März)
  • Hochsaison : 970 € pro Person. (April, Mai, Juni, September, Oktober)
  • Transfer: 125 € pP (Flughafentransfer - Herdade do Pessegueiro - Flughafen dauert ca. 2 Stunden);
  • Einzelzimmerzuschlag: 300 €

Die Preise beinhalten:

  • Persönliche Unfallversicherung.
  • Unterkunft in einem Zimmer für zwei Personen.
  • Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Picknick
  • Reiten (je nach Programm)
  • Guide-Begleitung

Strandfahrt

Aus € 495,00

Programm

Tag 1 – Entlang der Strände Praia da Ilha-Forte da Ilha-Praia do Queimado

10:00 Uhr – Treffen am Flughafen Lissabon

  • Transfer vom Flughafen nach Herdade do Pessegueiro - Ilha do Pessegueiro.
  • Ankunft ca. 12:30 Uhr (Einchecken)
  • Transport zu einem lokalen Restaurant (Mittagessen).

Es gibt nichts Schöneres, als unseren ersten Tag mit der Insel Pessegueiro im Hintergrund zu beginnen.

Nach dem Mittagessen starten wir die Tour in Richtung Südwesten und beim Verlassen der Herdade passieren wir den Strand von Ilha do Pessegueiro, kurz darauf entdecken wir das beeindruckende Forte do Pessegueiro.

Dann werden wir die salzige Brise des Atlantiks spüren, während wir Praia do Queimado und Praia dos Aivados mit ihren beeindruckenden Dünen sehen können.

Am Strand von Aivados haben wir die Möglichkeit, schöne Galopps zu machen.

An diesem Nachmittag stellten wir den ersten Kontakt und das erste Wissen mit unserem Freund und tapferen Pferd her.

  • Zu einem zu vereinbarenden Zeitpunkt Transport vom Anwesen zu einem örtlichen Restaurant, wo das Abendessen serviert wird.
  • Unterkunft auf dem Anwesen.

Tag 2 – Praia do Malhão – Milfontes – Falésias – Praia da Gaivota – Herdade

  • Frühstück nach Vereinbarung.
  • Nach dem Frühstück starten wir die Tour.

Wir radeln in Richtung Südwesten und als wir die Herdade verlassen, können wir die Strände von Aivados und Malhão mit ihren beeindruckenden Dünen sehen.

Wo wir die Möglichkeit haben werden, lange Galopps zu machen.

Wir halten für ein köstliches Picknick in einem Pinienwald, umgeben von Lavendel und Thymian. Auf dem Rückweg werden wir von der Weite der Küstenebenen überfallen, bis wir das Anwesen erreichen.

  • Zu einem zu vereinbarenden Zeitpunkt Transport vom Anwesen zu einem örtlichen Restaurant, wo das Abendessen serviert wird.
  • Unterkunft auf dem Anwesen.

Tag 3 – Strand von Aivados – Herdade

  • Frühstück nach Vereinbarung.
  • Nach dem Frühstück starten wir die Tour.

Zum Abschied ging es zurück zum Strand von Aivados mit seinen beeindruckenden Dünen.

Wir werden noch einmal Gelegenheit haben, schöne Galopps entlang der Küste entlang der Ebene zu machen, wo wir die letzten Galopps genießen können. Wir kehrten mit unseren Freunden in ihr Zuhause, das Anwesen, zurück. So geht die unvergessliche Tour zu Ende.

Bis bald!

Wir kehrten mit unseren Freunden in ihr Zuhause, das Anwesen, zurück.

  • Mittagessen im lokalen Restaurant
  • Transfer zu einem vereinbarten Zeitpunkt, Anwesen zum Flughafen
  • 3-tägige Tour für Personen mit Reiterfahrung.
  • Die Durchführung dieser Touren hat einige Einschränkungen für Personen mit Körpergröße, Gewicht und Alter unter oder über den empfohlenen:
  • Höchstgewicht von 85 kg.
  • Mindestalter von 12 Jahren
  • Die Nutzung des Rings ist für alle Reiter obligatorisch, wenn die Reiter nicht über den Ring verfügen, den der Nachlass zur Verfügung stellen kann, müssen die Teilnehmer personenbezogene Daten für Versicherungszwecke angeben.
  • Diese Touren werden von Januar bis Juni und von September bis Dezember durchgeführt (Während der Badesaison ist das Reiten am Strand nicht erlaubt, Termine werden noch bestätigt.)
  • Mindestanzahl von Personen in der Gruppe: 4;
  • Maximale Anzahl von Personen in der Gruppe: 6 (kann auf Anfrage höher sein);
  • Die Pferde verbringen die Nacht auf dem Anwesen;
  • Gesprochene Sprachen: Portugiesisch, Englisch, Französisch, Spanisch.

Preise

  • Nebensaison : 495 € pro Person. (November, Dezember, Januar, Februar, März)
  • Hochsaison : 510 € pro Person. (April, Mai, Juni, September, Oktober)
  • Transfer: 125 € pP (Flughafentransfer - Herdade do Pessegueiro - Flughafen dauert ca. 2 Stunden);
  • Einzelzimmerzuschlag: 300 €

Die Preise beinhalten:

  • Persönliche Unfallversicherung.
  • Unterkunft in einem Zimmer für zwei Personen.
  • Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen (Picknick).
  • Reiten (je nach Programm)
  • Guide-Begleitung

Atlantikpfad

Aus € 1.265,00

Der Atlantic Trail ist die längste Tour auf dem Anwesen. Es dauert eine Woche (5 Tage) entlang der Alentejo-Küste und ist für erfahrene Reiter gedacht.

Während der ganzen Woche genießen die Reiter das Frühstück auf dem Anwesen sowie das Abendessen am ersten und letzten Tag, der Rest wird auf Verantwortung des Reiters in Restaurants in der Umgebung eingenommen.

Das Mittagessen in Form eines Picknicks, das ebenfalls in der Tour enthalten ist, wird je nach Tagesroute an verschiedenen Orten serviert, aber immer in Kontakt mit der Natur.Die Übernachtung auf der Herdade ist ebenfalls im Wochenpaket enthalten.

Programm

Tag 1 – Vom Charme von Porto Côvo zum Staudamm von Morgavel

Es gibt nichts Schöneres, als unseren ersten Tag mit einem Frühstück in der Herdade zu beginnen, mit unseren Abenteuergefährten ganz in der Nähe.

Sobald wir das Anwesen verlassen und den Fischerpfaden der vicentinischen Küste entlang nach Norden fahren, können wir Spuren einer neolithischen Nekropole sehen, bevor wir das kleine Fischerdorf Porto Côvo durchqueren, wo die Straßen am Meer enden.

Wir fahren weiter entlang der Küste, vorbei an kleinen Stränden, die in Klippen gehüllt sind, wo die Klippen mit ihren Süßwasserquellen über diesen hängen.

Wir fahren nach Osten, wo der Boden weich und erstaunlich ist, für lange und angenehme Galopps, bevor wir die ersten Korkeichen finden.

Dann machen wir Halt für ein appetitliches und angenehmes Picknick in der Nähe des Morgavel-Staudamms, während unsere Pferde ruhen.

Nach dem Picknick, etwas Zeit zum geselligen Beisammensein und Ausruhen, setzen wir die Reise zurück zur Herdade fort und durchqueren freilaufende Alentejo-Rinder. Bei der Ankunft auf dem Anwesen nehmen unsere Pferde ein Bad und ruhen sich aus, wo wir sie zwischen den Spielen beobachten können, während wir einen Drink an der Bar genießen, gefolgt von einem typischen Alentejo-Abendessen.

An diesem Tag haben wir den ersten Kontakt und das erste Wissen mit unserem Freund und tapferen Pferd hergestellt.

Tag 2 – Entlang der Strände

Nach dem Frühstück verlassen wir die Herdade in Richtung Südwesten, wo wir zunächst die Insel Pessegueiro und das beeindruckende Fort Pessegueiro sehen.

Begleitet von der salzigen Atlantikbrise geht es zu den Stränden von Aivados und Malhão mit ihren beeindruckenden Dünen und kompakten Sandpisten, ideal für lange Galopps.

Wir halten für ein köstliches Picknick in einem Pinienwald, umgeben von Lavendel und Thymian. Nach einer wohlverdienten Pause werden wir von der Weite der Ebene überfallen, zwischen kleinen Städten und sehenden Bergen, und wir fahren in Richtung der Windmühle, wo früher das Getreide im Dorf Cabeça da Cabra gemahlen wurde, wo die Pferde bleiben werden über Nacht.

Zurück auf dem Anwesen gehen wir zu einer vereinbarten Zeit zum Abendessen.

Tag 3 – Von Cabeça da Cabra zum Staudamm Campilhas

An diesem Tag fahren wir nach Osten, durch Haine hundertjähriger Korkeichen und Steinkiefern, wir erreichen den Campilhas-Staudamm, einen Süßwassersee, wo die Stille tief ist und wo nur die Vögel zu hören sind, wir werden ein herrliches Picknick am Wasser genießen .

Nach einem Nickerchen folgen wir dem historischen Pfad der vinzentinischen Route über Lehmpfade zwischen Eukalyptusbäumen und grünen Tälern zu einem Bauernhof in Serra do Cercal, wo die Pferde die Nacht verbringen.

Zurück auf dem Anwesen gehen wir zu einer vereinbarten Zeit zum Abendessen.

Tag 4 – Von Serra do Cercal nach Cabeça Da Cabra

Wir lassen die Farm hinter uns und fahren in Richtung Serra do Cercal.

Im Tal von Sela Vermelha passieren wir die alten Eisenminen von Cercal, wo wir auf der Spitze des Plateaus einen spektakulären Blick auf die Region haben.

Wir ruhen uns für das Picknick im Schatten riesiger hundertjähriger Korkeichen aus.

Am Nachmittag galoppieren wir durch die Weiden und Eukalyptusbäume und erreichen wieder die Ziegenkopfmühle, wo die Pferde die Nacht verbringen werden.

Zurück auf dem Anwesen gehen wir zu einer vereinbarten Zeit zum Abendessen.

Tag 5 – Cabeça de Cabra – Milfontes – Herdade

Am Morgen verlassen wir Cabeça da Cabra und fahren nach Süden durch Vale dos Godins, wo wir in der Nähe von Vila Nova De Milfontes für ein Picknick anhalten. Nach dem Picknick reiten wir entlang der Küste entlang der Ebene, zwischen Klippen und Stränden, wo wir die letzten Galopps genießen und die letzten Emotionen auf dem Pferderücken erleben und mit unseren Freunden zu ihrer Heimat, dem Anwesen, zurückkehren können.

So endet unsere unvergessliche Erlebniswoche mit einem lustigen und leckeren Abschiedsessen.

Bis bald!

Diese Touren haben einige Einschränkungen für Personen, wie z. B. Größe, Gewicht und Alter unter oder über den empfohlenen Werten:

  • Höchstgewicht von 85 kg.
  • Mindestalter von 12 Jahren.

Diese Touren finden das ganze Jahr über statt, außer im August (zwischen Juni und September ist das Reiten am Strand wegen der Badesaison nicht erlaubt);

  • 7 Tage und 6 Nächte inklusive (alkoholische Getränke nicht inklusive);
  • 5 Tage Tour - Dauer zwischen 4 und 6 Stunden pro Tag;
  • Anreisetag: Sonntag - Transfer vom Flughafen zum Anwesen;
  • Tourtage: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag;
  • Abreisetag: Samstag - Transfer vom Anwesen zum Flughafen;
  • Flughafentransfer - Herdade do Pessegueiro - Flughafen ca. 2 Stunden;
  • Sprachen: Englisch, Portugiesisch, Französisch, Spanisch;
  • Mindestanzahl von Personen in der Gruppe: 4;
  • Maximale Anzahl von Personen in der Gruppe: 6 (kann auf Anfrage höher sein);

Noten:

  • Alle Touren werden von einem Guide begleitet.
  • Alle Fahrer müssen den Klingelton (vom Nachlass bereitgestellt) verwenden und personenbezogene Daten für Versicherungszwecke angeben.
  • Die Preise beinhalten eine private Unfallversicherung.

Trail-Preis:

  • Nebensaison: 1265 € pro Person (November, Dezember, Januar, Februar, März)
  • Hochsaison: 1300 € pro Person (April, Mai, Juli, September, Oktober)
  • Transferpreis: 125 € pro Person
  • Einzelzimmerzuschlag: 300 €
  • Preis für Begleitpersonen: 600 €, Preis pro Verlängerungsnacht: 50 €.

Minitour / Kindertour

€ 15,00

Die Minitour ist für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren, die noch nie Reitunterricht hatten. Auf dieser Tour haben Kinder die Möglichkeit, auf einem Pferd zu reiten und werden von einem Führer begleitet, der das Pferd hält und neben ihm hergeht.

Dauer 15 Minuten. bei 20min.

Alle unsere Aktivitäten müssen im Voraus gebucht werden, um sicherzustellen, dass wir die Verfügbarkeit haben;
Alle Aktivitäten werden von einem Führer begleitet und haben Anspruch auf Versicherung und Berührung (Reithelm);
Kindern unter 3 Jahren wird diese Aktivität nicht empfohlen;
Wir können keine Menschen mit besonderen Bedürfnissen (Hippotherapie) aufnehmen;
Die mitzubringende Kleidung muss bequem sein, wie elastische Jeans, Trainingshosen oder Leggins, sowie geschlossene Schuhe oder Turnschuhe;
Die Zahlung erfolgt am Tag der Tour und kann in bar oder an einem Geldautomaten oder MBway erfolgen.
Stornierungen sind bis zu 2 Stunden vor der Aktivität möglich.

Pferdetaufe für Kinder

€ 30,00

Die Taufe auf dem Pferderücken ist eine Aktivität für alle Kinder, die näheren Kontakt mit Pferden haben und die Sicherheits- und Umgangsregeln mit ihnen lernen möchten, wie z.

Dauer: 40 min.

Alle unsere Aktivitäten müssen im Voraus gebucht werden, um sicherzustellen, dass wir die Verfügbarkeit haben;
Alle Aktivitäten werden von einem Führer begleitet und haben Anspruch auf Versicherung und Berührung (Reithelm);
Kindern unter 5 Jahren wird diese Aktivität nicht empfohlen, sondern nur die Minitour;
Wir können keine Menschen mit besonderen Bedürfnissen (Hippotherapie) aufnehmen;
Die mitzubringende Kleidung muss bequem sein, wie elastische Jeans, Trainingshosen oder Leggins, sowie geschlossene Schuhe oder Turnschuhe;
Für diese Aktivität sind mindestens 2 Kinder erforderlich;
Stornierungen sind bis zu 2 Stunden vor der Aktivität möglich.

Pferdetaufe

€ 70,00

Die Taufe auf dem Pferderücken ist eine Aktivität für alle Menschen mit oder ohne Reiterfahrung, die einen engeren Kontakt mit Pferden haben und die Sicherheits- und Umgangsregeln lernen möchten, wie z. und machen Sie eine 1-stündige Tour. Diese Aktivität dauert von 1:30 bis 2 Stunden.

Wenn Sie eine private Tour wünschen, die immer von einem Führer begleitet wird, oder bei Sonnenuntergang, fällt eine zusätzliche Gebühr von 50 € an.
Alle unsere Aktivitäten müssen im Voraus gebucht werden, um sicherzustellen, dass wir die Verfügbarkeit haben;
Alle Aktivitäten werden von einem Führer begleitet und haben Anspruch auf Versicherung und Berührung (Reithelm);
Kindern unter 12 Jahren wird die Taufe zu Pferd nicht empfohlen, nur der Miniritt;
Das zulässige Höchstgewicht beträgt 95 kg;
Wir können keine Menschen mit besonderen Bedürfnissen (Hippotherapie) aufnehmen;
Die mitzubringende Kleidung muss bequem sein, wie elastische Jeans, Trainingshosen oder Leggins, sowie geschlossene Schuhe oder Turnschuhe;
Für diese Aktivität beträgt die Mindestteilnehmerzahl 2 Personen;
Stornierungen sind bis zu 2 Stunden vor der Tour möglich;
Außerhalb der Badesaison (Oktober bis Juni) führen wir unsere Wanderungen entlang des Strandes von Ilha do Pessegueiro und ein wenig an der Küste entlang und parallel zum Fischerpfad von Rota Vicentina.
Während der Badesaison (von Juni bis September) finden unsere Touren nur entlang der Küste statt.
Abfahrts- und Ankunftsort der Tour ist Herdade do Pessegueiro.

Tag auf dem Gehöft

€ 180,00

Es ist ein besonderer Tag für Liebhaber des Pferdereitens, an dem sie das Vergnügen haben, 2 Stunden morgens und 2 Stunden nachmittags zu reiten, die wunderschönen Landschaften zu genießen sowie das Vergnügen, durch die Felder und den Strand zu traben und zu galoppieren.

Inklusive Mittagspicknick
Es dauert 1 Tag, mindestens 2 Personen und maximal 8 Personen.

Alle unsere Aktivitäten müssen im Voraus gebucht werden, um sicherzustellen, dass wir die Verfügbarkeit haben;
Alle Aktivitäten werden von einem Führer begleitet und haben Anspruch auf Versicherung und Berührung (Reithelm);
Kindern unter 12 Jahren wird nicht empfohlen, den Stundenweg zu machen, sondern nur die Minitour, mit Ausnahme derjenigen, die bereits Unterricht hatten, aber ab 8 Jahren;
Das zulässige Höchstgewicht beträgt 95 kg;
Wir können keine Menschen mit besonderen Bedürfnissen (Hippotherapie) aufnehmen;
Die mitzubringende Kleidung muss bequem sein, wie elastische Jeans, Trainingshosen oder Leggins, sowie geschlossene Schuhe oder Turnschuhe;
Für diese Aktivität beträgt die Mindestteilnehmerzahl 2 Personen;
Die Zahlung erfolgt am Tag der Tour und kann in bar oder an einem Geldautomaten oder MBway erfolgen.
Stornierungen sind bis zu 2 Stunden vor der Tour möglich;
Außerhalb der Badesaison (Oktober bis Juni) führen wir unsere Wanderungen entlang des Strandes von Ilha do Pessegueiro und ein wenig an der Küste entlang und parallel zum Fischerpfad von Rota Vicentina.
Während der Badesaison (von Juni bis September) finden unsere Touren nur entlang der Küste statt.
Abfahrts- und Ankunftsort der Tour ist Herdade do Pessegueiro.

Stunde Spur

€ 40,00

Es ist ein Ausritt für alle Menschen mit oder ohne Reiterfahrung.

Diese Tour kann je nach Anfrage zwischen 1 und 3 Stunden durchgeführt werden, mit einer empfohlenen Mindestdauer von 1 Stunde für Personen, die noch nie geritten sind. Der Wert von 40€ gilt pro Stunde.

Wenn Leute mit Erfahrung mehr Stunden oder Tage fahren möchten, empfehlen wir, sich die Programme Dia na Herdade, Beach Ride, Beach and Cork oder Atlantic Trail anzusehen.

Wenn Sie eine private Tour wünschen, die immer von einem Führer begleitet wird, oder bei Sonnenuntergang, fällt eine zusätzliche Gebühr von 50 € an.
Alle unsere Aktivitäten müssen im Voraus gebucht werden, um sicherzustellen, dass wir die Verfügbarkeit haben;
Alle Aktivitäten werden von einem Führer begleitet und haben Anspruch auf Versicherung und Berührung (Reithelm);
Kindern unter 12 Jahren wird nicht empfohlen, den Stundenweg zu machen, sondern nur die Minitour, mit Ausnahme derjenigen, die bereits Unterricht hatten, aber ab 8 Jahren;
Das zulässige Höchstgewicht beträgt 95 kg;
Wir können keine Menschen mit besonderen Bedürfnissen (Hippotherapie) aufnehmen;
Die mitzubringende Kleidung muss bequem sein, wie elastische Jeans, Trainingshosen oder Leggins, sowie geschlossene Schuhe oder Turnschuhe;
Für diese Aktivität beträgt die Mindestteilnehmerzahl 2 Personen;
Stornierungen sind bis zu 2 Stunden vor der Tour möglich;
Außerhalb der Badesaison (Oktober bis Juni) führen wir unsere Wanderungen entlang des Strandes von Ilha do Pessegueiro und ein wenig an der Küste entlang und parallel zum Fischerpfad von Rota Vicentina.
Während der Badesaison (von Juni bis September) finden unsere Touren nur entlang der Küste statt.
Abfahrts- und Ankunftsort der Tour ist Herdade do Pessegueiro.

We use first-party and third-party cookies for analytical purposes and to show you advertising related to your preferences, based on your browsing habits and profile. You can configure or block cookies by clicking on “Cookies settings”. You can also accept all cookies by clicking on “Accept all cookies”. For more information, please consult our Cookie Policy.

Cookie-Einstellungen:

Cookies and other similar technologies are an essential part of how our Platform works. The main goal of cookies is to make your browsing experience easier and more efficient and to improve our services and the Platform itself. Likewise, we use cookies to show you targeted advertising when you visit third-party websites and apps. Here, you will find all the information on the cookies we use. Furthermore, you will be able to activate and/or deactivate them according to your preferences, except for any cookies that are strictly necessary for the functioning of the Platform. Keep in mind that blocking certain cookies may affect your experience on the Platform, as well as its functioning. By clicking “Confirm preferences”, the cookies selection you have made will be saved. If you have not selected any options, clicking this button will be the same as blocking all cookies. For more information, please consult our Cookie Policy.

Cookie-Einstellungen
Alle Cookies akzeptieren